Der „Blickpunkt“ ist wieder da

Nach einem Jahr der Pause wird das Magazin Blickpunkt ab sofort wieder regelmäßig erscheinen. Mit der neuen Ausgabe Nr. 21, die ab dem Pfingst-Wochenende verfügbar ist, wird wieder aus Eschershausen, Stadtoldendorf und Umgebung berichtet. Die neue Ausgabe liegt an mehreren Stellen aus, wird zudem an viele Haushalte verteilt und ist auch online wieder abrufbar.

Die Weser-Ith News ist Medienpartner des Blickpunktes, das Magazin wird ab diesem Jahr durch die Werbe- und Medianagentur HRmove.it herausgegeben. An dem gewohnten Umfang in der Berichterstattung und der Qualität des Magazins hat sich allerdings nichts geändert. In 2018 sollen noch insgesamt vier planmäßige Ausgaben herausgegeben werden, das nächste Heft, die Ausgabe Nr. 22, erscheint Anfang August. Berichtet wird wie gewohnt im Kern aus dem Gebiet der Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf.

Über Ideen, Anregungen und Beitragswünsche freut sich die Redaktion natürlich jederzeit. Alle Berichte aus dem Blickpunkt gibt es demnächst auch auf der Internetseite des Magazins unter www.mein-blickpunkt.de rund um die Uhr und natürlich auch auf der Onlinezeitung Weser-Ith News. Auf der Internetseite des Blickpunktes stehen auch die älteren Ausgaben noch einmal zum Download zur Verfügung. Das Magazin ist und bleibt selbstverständlich kostenfrei. Die Redaktion freut sich auch in Zukunft auf die Leserschaft und viele spannende Themen aus unserer Region.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.